Der Weg zum Glück

16.02.2021

Viele würden Glück als etwas nicht Greifbares oder Zufälliges beschreiben, was wir nicht kontrollieren können. Einige davon finden die Verteilung von Glück vielleicht unfair oder nicht gerecht.


Doch was ist eigentlich Glück?


Diese Frage hat sich auch die 4a Klasse gestellt und sich auf die Suche nach dem Glück gemacht! Sehr schön zu beobachten war, dass Glück für jeden etwas anderes bedeutet und es etwas sehr Reales ist.


„Glück findest du nicht, indem du es suchst, sondern wenn du zulässt, dass es dich findet.“


Es liegt wie Vieles im Auge des Betrachters. Speziell Zeiten wie diese lehren uns die alltäglichen kleinen Dinge im Leben wieder mehr wertzuschätzen und vielleicht ist das die Pause, die wir alle gebraucht haben, um wieder klarer sehen zu können was wirklich im Leben zählt.


Lasst uns von den Kindern lernen:

Galerie