Pfeil nach unten

Willkommen in der Volksschule 1 Feldbach

Besuch im Tabor - 3b

[ mehr lesen... ]

Mobilitätstag - 3. und 4. Klassen

[ mehr lesen... ]

Kinderjudo - 4b

[ mehr lesen... ]

VS1 goes Instagram 

[ mehr lesen... ]
Besuch im Tabor - 3b

Die 3b-Klasse besuchte passend zum Sachunterrichtsthema "Schule früher und heute" den Tabor in Feldbach.

Mit vollem Interesse spazierten die Schüler:innen durch die alten

... mehr
... mehr
Mobilitätstag - 3. und 4. Klassen

Unter dem Motto "klimafreundliche Mobilität für alle" fand am Dienstag, dem 20. September 2022, der Mobilitätstag in Feldbach statt.

Die 3. und 4. Klassen der VS1 Feldbach

... mehr
... mehr
Kinderjudo - 4b

Die 4b-Klasse erlebte eine ganz besondere Turnstunde. Sie durfte einen Schnupperkurs für Kinderjudo besuchen.

Dort lernten sie grundlegende Judotechniken kennen und konnten ihre

... mehr
... mehr
VS1 goes Instagram 

Wir sind ab sofort auch auf unserem neuen Instagram Account aktiv, um mehr von unserem Schulalltag teilen zu können. 

Folgt uns gerne, um nichts zu verpassen!

... mehr
... mehr

Unsere Schule

hat eine lange Tradition und Geschichte. Seit dem Jahre 1945 wird im Schulhaus der VS1 den Kindern Wissen vermittelt. Seit damals hat sich vieles verändert!

Seit dem Schuljahr 2017/18 geht die Volksschule 1 den sogenannten „Neuen Feldbacher Weg“. Diesen zu gehen bedeutet, dass Schule viel mehr als einen Ort darstellen soll, an dem Kinder unterrichtet werden. Unsere Schule hat sich dazu entschieden Schule neu zu denken und zu gestalten. Schule ist für uns ein Lern- und Lebensraum, in dem die Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes in den Mittelpunkt gestellt wird.

Der Neue Feldbacher Weg
steht für …
  • Neue Lernformen
  • Eine kindgerechte Lernumgebung
  • Stärken stärken und Potentiale entfalten
  • Rituale leben
  • Entwicklungsdokumentation – Portfolioarbeit
  • Eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern – Lehrer – Kind

  • Als moderne Schule bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern einen Unterricht mit offenen Lernformen, um den individuellen Lernbedürfnissen gerecht zu werden, aber auch, um den Teamgeist zu fördern und die soziale Verantwortung auszubilden.

    Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern eine zeitgemäße, begabungsfördernde und zukunftsorientierte Ausbildung und unterstützen sie bei ihrer Persönlichkeitsbildung.
    Unsere Schule ist ein Haus der Begegnung, des Lernens mit allen Sinnen und ein Ort des respektvollen und wertschätzenden Miteinanders.


    „Das Wohl Ihrer Kinder liegt uns am Herzen“